LN News

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 48 Minuten 34 Sekunden

Im Mittelzentrum steigen Gebühren für Abwasser

19. Dezember 2017 - 20:10

Schlechte Nachricht für alle Haushalte im Zweckverband Mittelzentrum Bad Segeberg-Wahlstedt: Zum 1. Januar werden die Abwassergebühren im Zweckverband spürbar erhöht.

Erweiterung für Kita, Polizei und Bauhof

19. Dezember 2017 - 20:10

Der Kindergarten Tausendfüßler platzt aus allen Nähten, die Polizeistation Itzstedt ist zu klein, und auch der Bauhof von Nahe kommt mit den Kapazitäten an seine Grenzen. In Nahe haben die Gemeindevertreter nun den weiteren Weg geebnet für größere beziehungsweise weitere Standorte.

BBS befragte Bürger zu Ausbaubeiträgen

18. Dezember 2017 - 20:10

Wie soll es mit den Straßenausbaubeiträgen weitergehen? Bei einer Befragungsaktion der Freien Wählergemeinschaft (BBS) zu dem Thema auf dem Bad Segeberger Wochenmarkt ...

AI-Gruppe fordert Freilassung politischer Gefangener

18. Dezember 2017 - 20:10

Mit 210 Briefen setzen sich Segeberger ein.

Betreute Wohnanlage fast ausgebucht

18. Dezember 2017 - 20:10

Das 7,6 Millionen Euro-Senioren-Wohnprojekt des Landesvereins in Trappenkamp ist fast fertig. Die meisten der 51 Wohnungen sind bezogen, die Augenarztpraxis läuft und die Tagespflege nimmt Ende Januar den Betrieb auf. Jetzt fehlen nur noch das Café und die Physiotherapiepraxis.

Müllabfuhr-Termine verschieben sich

18. Dezember 2017 - 20:10

An Weihnachten wollen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Müllabfuhr in Ruhe feiern. Deshalb verschieben sich über die Festtage die Abfuhrtermine. Vom 23. Dezember bis 6. Januar wird es andere Abholtage geben. Darauf weist der Wege-Zweckverband (WZV) hin.

Durch Großfeuer Zuhause verloren

18. Dezember 2017 - 20:10

Gegen 1 Uhr nachts wurden am Montag die Menschen im Ostkreis durch Sirenen aufgeschreckt. Zwei mit einem Anbau verbundene Einfamilienhäuser in Schieren brannten lichterloh. Ein Großaufgebot an Feuerwehren kämpfte gegen die Flammen. Die beiden Häuser sind unbewohnbar.

34 Kilogramm Haschisch sichergestellt

18. Dezember 2017 - 18:08

Die Kripo in Norderstedt hat in der vergangenen Woche in einer Firmenhalle im Stadtteil Harksheide 34 Kilogramm Haschisch sichergestellt. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen konnten die Beamten zwei Tatverdächtige festnehmen, die mittlerweile in Untersuchungshaft sitzen.

34 Kilo Haschisch in Norderstedt gefunden

18. Dezember 2017 - 16:57

Bei der Durchsuchung einer Halle in einem Gewerbegebiet in Norderstedt-Harksheide (Kreis Segeberg) haben Polizeibeamte 34 Kilogramm Haschisch sichergestellt.

Drei Schwerverletzte nach Unfall auf B205

18. Dezember 2017 - 12:15

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 205 (Kreis Segeberg). Um kurz nach sieben Uhr am Montagmorgen, 18. Dezember, wurden die  Feuerwehren aus Wahlstedt und Rickling alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen waren auf der B205 zwei Fahrzeuge Frontal zusammengestoßen.

Zweifamilienhaus in Schieren in Brand - Ein Verletzter

18. Dezember 2017 - 7:00

Bei einem Hausbrand in Schieren (Kreis Segeberg) gegen 1.30 Uhr ist am Montagmorgen ein Mensch verletzt worden. 

Westerrader genervt von zunehmender Zerstörungswut

16. Dezember 2017 - 21:59

Schäden an der Spielplatzbank, mutwillig zerstörte Objekte des Waldkindergartens, eingetretene Mülleimer und jetzt zwei dicke Löcher im Dach des Buswartehäuschens: Immer öfter randalieren Unbekannte in Westerrade und zerstören Dinge, die für viel Geld repariert werden müssen.

Der Mann, der die „Banklady“ fasste

16. Dezember 2017 - 21:59

Welchen Fang seine drei Kollegen und er eigentlich gemacht hatten, wurde Hermann Bauer erst einen Tag später klar. Sein Chef rief an und beorderte ihn zu einer Pressekonferenz. Deutschland wollte die Beamten kennenlernen, die die „Banklady“ geschnappt hatten.

Sechs volle Einkaufswagen für die Segeberger Tafel

16. Dezember 2017 - 21:50

Sechs Einkaufswagen voll mit Lebensmitteln sind das Resultat der Aktion „Ein Teil mehr“, mit der der Einkaufsmarkt von Heino, Ruth und Markus Goerke in Westerrade die Segeberger Tafel unterstützt hat.

Adventsfeier der Plattsnacker

16. Dezember 2017 - 18:10

Dank an engagierte Helfer und neuer Terminplan für das nächste Jahr.

„Täter suchen sich gezielt Kinder mit wenig Selbstbewusstsein“

16. Dezember 2017 - 18:10

Psychologin Silke Ohrtmann betreut Missbrauchsopfer beim Kinderschutzbund. Bei unserer Aktion "Hilfe im Advent" können Sie, liebe Leser, diese Organisation unterstützen. 

Benefizkonzert der Bundespolizei

16. Dezember 2017 - 18:10

Am kommenden Dienstag, 19. Dezember, um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) präsentiert die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt mit dem Bundespolizeiorchester Hannover und der Gastsängerin Christina Patten im Theater des Kurhauses Bad Bramstedt ein weihnachtliches Benefizkonzert.

Kita-Erweiterung in Rickling auf der Kippe

16. Dezember 2017 - 18:10

Die Bedarfsermittlung der Amtsverwaltung für Kita-Plätze in Rickling war eindeutig: eine zusätzliche Gruppe zum neuen Jahr, eine zweite ab August 2018. Die Idee, Container aufzustellen, war bereits im September durchgefallen – zu teuer. Aber auch ein Neubau steht wegen der Kosten in der Kritik.

So berichteten die LN am 17. Dezember 1967

16. Dezember 2017 - 17:30

Noch immer steht nicht genau fest, wie viele Raubüberfälle die „Bank-Lady“ und ihre Komplicen in den letzten drei Jahren wirklich begangen haben. Ununterbrochen wird das Räuberpaar, gegen das gestern Haftbefehl erlassen wurde und nach einem bewaffneten Überfall auf die Segeberger Kreisparkasse festgenommen worden war, im Segeberger Polizeigebäude vernommen.

Keine Tierquäler: Freispruch für Elefanten-Dompteure

15. Dezember 2017 - 21:25

„Gitana“ wurde beschlagnahmt, weggeschafft und notveräußert: Die Gebrüder Weisheit, Eigentümer der Elefantenkuh, müssen entschädigt werden. Vier Jahre hat es gedauert, bis das Gericht festgestellt hat, dass sie dem Tier kein dauerhaftes Leid zugefügt haben.