Dorfkultur 2017: Die ChoryFeen live am 25. November um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus

ChoryFeen

Am Samstag, den 25. November um 20.00 Uhr wird der am 01. Oktober 2014 gegründete Klein Gladebrügger Frauenchor mit dem anspielungsreichen Namen „DIE CHORYFEEN“ im Rahmen der Dorfkulturrreihe im Feuerwehrhaus der Gemeinde auftreten. „ Die Choryfeen“ haben sich in der Region inzwischen schon durch zahlreiche Auftritte in Kirchen und Gemeinden sowie bei „Segeberg singt“ einen Namen gemacht.

Zum einen liegt das mit Sicherheit an den 15 chorerfahrenen Sänger-innen, zum anderen aber auch an der am St. Petersburger Konservatori-um ausgebildeten Chorleiterin Victoria Podszus, die eine ganze Reihe von Chören – darunter auch der Klein Gladebrügger Kinder- und Jugendchor - mit viel Herz und Humor, aber auch großer musikalischer Präzision leitet. Inzwischen haben die Choryfeen sich ein breites Repertoire erarbeitet – von klassischen Stücken (Mozart, Beethoven, Rachmaninov) bis zu Melodien aus Musicals und Filmmusiken.

Eintritt ist - wie immer - frei (Spenden sind willkommen); auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.