Sitzung der Gemeindevertretung am 27. März 2018 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge

Die nächste Sitzung der Gemeindevertretung wird am Dienstag, den 27. März 2018 um 20.00 Uhr im Feuerwehrhaus Klein Gladebrügge mit folgender Tagesordnung stattfinden:

Tagesordnung:

(öffentlich)

1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung der Gemeindevertretung vom 11.12.2017
3. Berichte
4. Einwohnerfragezeit Teil I
5. Auflösung von Anschlussbeiträgen der Abwasserbeseitigung zum 01.01.2018
6. Wahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 - 2023: Vorschlag einer geeigneten Person
7. Kenntnisnahme über die Einnahmen- und Ausgaben 2017 der Freiwilligen Feuerwehr
8. Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 7 der Gemeinde Klein
Gladebrügge für das Gebiet „Flächen östlich der Traventhaler
Straße (K 11) und südwestlich der Oldesloer Straße (L 83)“
- Abwägung über die im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung eingegangenen Anregungen und Stellungnahmen sowie Entwurfs- und Auslegungsbeschluss
9. Erschließung im Bebauungsplan Nr. 7; hier: Auswahl und Beauftragung eines Ingenieurbüros
10. Verfahren zur Vergabe von Grundstücken im Neubaugebiet Gänsekamp
11. Aktueller Sachstand zur A20 und gegebenenfalls weiteres Vorgehen
12. Einwohnerfragezeit Teil II
13. Verschiedenes
14. Evtl. Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse

gez. Arne Hansen
Bürgermeister